Berufsbild

FRANCAIS
ITALIANO

Die Fachfrau / der Fachmann Kundendialog EFZ akquiriert, berät und betreut Kunden während der Zeit der gesamten Kundenbeziehung.

Während dieser Zeit berät sie/er z.B. die Kunden über verschiedene Produkte und Dienstleistungen, führt Verkaufsgespräche, nimmt Kundenaufträge, -fragen und -beschwerden entgegen, bearbeitet diese oder leitet diese an die zuständigen Stellen weiter.

Die Fachfrau / der Fachmann Kundendialog EFZ führt Gespräche mit Kunden über seine Zufriedenheit mit dem Unternehmen und die Dienstleistung und gewinnt Kunden zurück. Dabei kann er auf unterschiedliche Kundentypen individuell eingehen und mit ihnen angepasst kommunizieren.

Die Fachfrau / der Fachmann Kundendialog EFZ kann die Kundengespräche in der regionalen Landessprache und mind. einer Fremdsprache führen. Sie/er kann eine schwierige Situation analysieren und sein/ihr eigenes Vorgehen in Konfliktsituationen reflektieren und Massnahmen ergreifen. Sie/er kennt die Arbeitsinstrumente eines Contact Centers und deren Eigenschaften und beherrscht deren Anwendung.

Der Mensch und Kunde steht im Zentrum und die Fachfrau / der Fachmann Kundendialog EFZ kann sich in schwierigen Gesprächssituationen gezielt abgrenzen. Sie/er kennt seine Stärken und Schwächen im Umgang mit Kunden, in der Kommunikation und mit Stress-Situationen und kann angemessen damit umgehen und die Fähigkeiten weiterentwickeln.
Die Fachfrau / der Fachmann Kundendialog EFZ versteht sich als Aushängeschild der Unternehmung und führt ihre/seine Tätigkeiten kundenorientiert aus. Die Fachfrau / der Fachmann Kundendialog EFZ ist befähigt, Kundengespräche nach den Grundsätzen der Gesprächsführung durchzuführen.

Die Fachfrau / der Fachmann Kundendialog EFZ lernt gerne Neues kennen und kann flexibel auf Situationen reagieren. Der zentrale Ausbildungsschwerpunkt ist die situations- und adressatengerecht Kommunikation in allen Phasen des Kundenkontaktes und die Dienstleistungs- und Kundenorientierung.